Home

brunolie Blog

Hundedecken, Wissenswertes

Transportable und flexible Hundematten

Zurück

Hundematten und Hundedecken sind vor allem deshalb so beliebt, weil sie leicht zu transportieren und somit überall einsetzbar sind. Ein fester Rückzugsort ist besonders für unsichere Hunde wichtig, da ihnen dieser ein Gefühl von Geborgenheit und Zugehörigkeit gibt. Das kann ohne den passenden Schlafplatz schon einmal schwierig werden.

Reisen und neue Schlafplätze in ungewohnter Umgebung lösen beim Hund nachweislich Stress aus. Zwar ist es das Wichtigste für die Vierbeiner, im gewohnten Rudel unterwegs zu sein, dennoch können neue Gesichter, Gerüche und neue Orte die Fellnasen teilweise beunruhigen.

Stress ist auch bei Hunden eine der Hauptursachen für physische und psychische Krankheiten. Von Schlafproblemen über Appetitstörungen bis hin zu schweren körperlichen Erkrankungen können Stress und Unruhe bei den Vierbeinern einige negative Folgen haben.

Eine Hundedecke oder Hundematte bringt hier ganz klare Vorteile: Wer sich als Hundebesitzer für eine Hundedecke entscheidet, kann diese problemlos überallhin mitnehmen. Der gewohnte Geruch des Hundedeckchens lässt den Vierbeiner seinen Schlafplatz direkt wiedererkennen und vermittelt ihm ein Gefühl von Geborgenheit und Heimat. Im Auto, beim Picknick oder im Haus bei Freunden können die Vierbeiner ihren gewohnten Schlafplatz nutzen und ganz wie zu Hause entspannen.